Auch als Podcast verfügbar. Locke & Key entpuppt sich als ein spannendes und magisches Drama. Ich habe nicht viel von der Geschichte rund um Zauberschlüssel in einer amerikanischen Kleinstadt erwartet. Doch als die Familie Locke, die den Tod des Familienvaters zu betrauern hat, in das berüchtigte Key-Haus einzieht, beginnt ein mitreißender Kampf zwischen Gut und Böse.
Auch als Podcast verfügbar. Der Aufstieg von Weltreichen: Das osmanische Reich ist eine interessante Mischung aus Dokumentation und Serie. Der Titel deutet an, dass wir mit der Erzählung über weitere Weltreichen rechnen können. Ich hoffe darauf, denn diese “erste Staffel”, die sich mit der Eroberung von Konstantinopel durch das osmanische Reich befasst, hat einen gewissen Reiz auf mich gehabt.
  Auch als Podcast verfügbar. The Boys war für mich letztes Jahr ein echter Überraschungshit. Sie hat für mich einen Nagel auf den Kopf getroffen, denn sie denkt “Superhelden” nochmal anders und stellt die Frage: Wie könnte es wirklich sein, wenn Superhelden heutzutage real existieren würden?
Auch als Podcast verfügbar. Bei einer neuen Sci-Fi-Serie die im Weltall spielt kann ich einfach nicht widerstehen. Auch Another Life stellte keine Ausnahme dar. Doch schon nach kurzer Zeit war mir bewusst, dass mir dieses Weltraumabenteuer noch weniger Spaß machen würde als der Crew der Salvare.
Auch als Podcast verfügbar. Bevor er Saul Goodman wurde, hieß er James (genannt: Jimmy) McGill und sein Leben war ein anderes. Better Call Saul ist keine leichte Serie – ist man ihrem Reiz allerdings erstmal verfallen, dann kommt man nur schwer von ihr los.
Auch als Podcast verfügbar. Achtung, Spoiler!    Ihr kennt das sicherlich: eure aktuelle Serie habt ihr gerade zu Ende gesehen und nun streift ihr auf Netflix umher, auf der Suche nach Erlösung. So recht entscheiden könnt ihr euch nicht, doch dann springt euch eine unscheinbare Serie ins Auge, deren Thema euch gefallen könnte. Bei Serien mit Apokalypsen-Thematik schaue ich doch gerne mal rein, obwohl es sich The Rain selbst etwas schwer gemacht hat.
Auch als Podcast verfügbar. Achtung, Spoiler! Ich muss zugeben, eine Weile habe ich mich schon davor gedrückt The Terror anzufangen. Zwei Schiffe die im Eis feststecken? Klar, irgendwann müssen bestimmt ein paar Menschen gegessen werden, aber reichen die sozialen Dramen aus, um mich bei der Stange zu halten? Offenbar haben sie das. Doch das ist nicht der einzige Pluspunkt dieser Serie.